Auftragsmanagement: Kalkulation und Sachbearbeitung
25.06.2024

Artikelnummer: 0003-BW-1 Kategorie

ab 980,00  zzgl. MwSt.

Anzahl Zugänge? Kaufen Sie einen Zugang nur für Sie selbst. Oder für eine Gruppe.

Die Feststellung der exakten Auftragskosten ist vorzugsweise Aufgabe der Kalkulation. In unserem seit Jahren bewährten Kalkulationskurs führen wir Neueinsteiger in überschaubaren Schritten in die Kalkulationssystematik ein, Erfahrenere frischen ihr Hintergrundwissen auf. Anschließend können die Ergebnisse der Kalkulationssysteme besser bewertet werden.
Praktisches Berechnen von einfachen Akzidenzen bis hin zu etwas „Kompliziertem“ verschafft schnell einen Lernerfolg. Sie erhalten eine Einführung in die Kalkulationsmethoden der Branche und sind in der Lage, Kalkulationen sicher und rationell durchzuführen. Sie erhalten wichtiges Wissen zu hinterlegten Leistungs- und Kostenwerten.

INHALTE

  • Grundlagen Kostenrechnung
  • Kalkulationsmethoden/-systematik
  • Leistungswerte
  • Kostensatzermittlung für die Kalkulation
  • Praktische Kalkulation von Akzidenzen
  • Nachkalkulation

LERNZIELE

Die Teilnehmenden können nach dem Seminar mit Hilfe der „Kalkulationsunterlagen für die Aus- und Weiterbildung in der Druckindustrie“ einfache Kalkulationen selber erstellen.

IHR NUTZEN

Sie erwerben ein Verständnis für die betriebswirtschlichen Zusammenhängen im Betrieb und für die Beurteilung von Kalkulationen (aus Kalkulationsprogrammen) auf Vollständigkeit und Richtigkeit.

Online

VORAUSSETZUNGEN

Grundkenntnisse der Abläufe in der Druckproduktion

Das Seminar findet Online statt. Sie benötigen einen Rechner mit Internetanbindung, Lautsprecher und Mikrofon sowie optional einer Webcam. Das Seminar wird mit dem Videokonferenzsystem Zoom durchgeführt. Hier finden Sie die Systemanforderungen. Die Zugangsdaten finden Sie nach der Buchung des Seminars im geschlossenen Bereich unter „Meine Seminare“.

ZIELGRUPPE

Sachbearbeiter-/innen, Ein- und Verkäufer/-innen, Auszubildende mit Grundkenntnissen zu den Produktionsabläufen im Betrieb

DAUER

2 Tage, 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

TERMINE

  • 25.06.2024, 09:00 Uhr
  • 26.06.2024, 16:00 Uhr

IHR REFERENT | IHRE REFERENTIN

Portrait von Gerald Walther
Gerald Walther

Seine langjährige Erfahrung in der Branche und unzählige Beratungen sorgen dafür, dass es in seinen Seminaren nicht nur bei theoretischen Ansätzen bleibt. Seminarinhalte vermittelt er gut strukturiert, ohne großes großes Fachchinesisch, bodenständig und praxisnah.

WARENKORB