Farbe und Qualität in der Druckproduktion
07.11.2022

Artikelnummer: 0004-DP-2 Kategorie

ab 175,00  zzgl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen

Anzahl Zugänge? Kaufen Sie einen Zugang nur für Sie selbst. Oder für eine Gruppe.

Im Seminar lernen Sie die Zusammenhänge von Farbe und Licht in der Druckproduktion kennen. Beginnend mit den Grundsätzen der Farbenlehre und der Farbwahrnehmung sprechen wir im Speziellen über die Farbe und Farbräume im Druckprozess. Qualitätssichernde Maßnahmen wie Densitometrie und Farbmessung vervollständigen diese dreistündige Seminar, sodass Farbabweichungen und Delta E keine Fremdworte mehr sind.

INHALTE

  • Farbe
  • Farbwahrnehmung
  • Qualität
  • Farbenlehre
  • Qualitätssicherung
  • Farbräume
  • Farbmessung
  • Densitometrie

LERNZIELE

In diesem Seminar lernen Sie die Zusammenhänge von Farbe und Licht in der Druckproduktion kennen.

IHR NUTZEN

  • Sie erfahren, wie Farbe wahrgenommen wird
  • Sie erhalten einen Einblick in die Farbmessung

Online

VORAUSSETZUNGEN

Das Seminar findet Online statt. Sie benötigen einen Rechner mit Internetanbindung, Lautsprecher und Mikrofon sowie optional einer Webcam. Das Seminar wird mit dem Videokonferenzsystem Zoom durchgeführt. Hier finden Sie die Systemanforderungen. Die Zugangsdaten finden Sie nach der Buchung des Seminars im geschlossenen Bereich unter „Meine Seminare“.

ZIELGRUPPE

Fachkräfte und Auszubildende ab dem ersten Ausbildungsjahr

DAUER

3 Stunden, 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

TERMINE

  • 07.11.2022, 09:00 Uhr

IHR REFERENT | IHRE REFERENTIN

Alexander Justa
Alexander Justa

Alexander Justa ist Trainer beim Verband Druck und Medien Nord-West und vermittelt mit Begeisterung drucktheoretische Fachkompetenz mit Schwerpunkt Offsetdruck.

WARENKORB