Erstmals Führungskraft
14.10.2022

Artikelnummer: 0005-MP-2 Kategorie

ab 490,00  zzgl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen

Anzahl Zugänge? Kaufen Sie einen Zugang nur für Sie selbst. Oder für eine Gruppe.

Neben hohen Anforderungen an Ihre fachliche Qualifikation sind Sie als Führungskraft in Ihrer Führungskompetenz gefordert: Sie müssen Orientierung geben und Rahmenbedingungen für gute Arbeitsergebnisse schaffen. Im Seminar erhalten Sie praxisgerechtes Basiswissen für den Führungsalltag sowie konkrete Anregungen, wie Mitarbeitende im Alltagsgeschäft auch unter schwierigen Bedingungen geführt und motiviert werden können.

INHALTE

  • Grundhaltungen in der Arbeit als Führungskraft
  • Aufgaben und Anforderungen
  • Reflexion der eigenen Rolle als Führungskraft
  • Rahmenbedingungen für Motivation
  • Der situative Führungsstil
  • Umgang mit konfliktträchtigen Situationen

LERNZIELE

Dieses Seminar vermittelt praxisgerechtes Basiswissen für Ihren Führungsalltag sowie konkrete Anregungen zur Mitarbeiterführung.

IHR NUTZEN

  • Sie lernen, sich der Verantwortung in der Rolle als Führungskraft angemessen zu stellen.
  • Sie erkennen die Motivation von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und sind in der Lage, diese individuell zu beeinflussen.
  • Sie können den richtigen Führungsstil einsetzen.

Online

VORAUSSETZUNGEN

Das Seminar findet Online statt. Sie benötigen einen Rechner mit Internetanbindung, Lautsprecher und Mikrofon sowie optional einer Webcam. Das Seminar wird mit dem Videokonferenzsystem Zoom durchgeführt. Hier finden Sie die Systemanforderungen. Die Zugangsdaten finden Sie nach der Buchung des Seminars im geschlossenen Bereich unter „Meine Seminare“.

ZIELGRUPPE

Mitarbeitende, die erstmals die Rolle als Führungskraft übernehmen oder zukünftig übernehmen sollen.

DAUER

1 Tag, 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

TERMINE

  • 14.10.2022, 09:00 Uhr

IHR REFERENT | IHRE REFERENTIN

Portrait von Dr. Konrad Rump
Dr. Konrad Rump

Trainer, Coach und Moderator in den Themen Führung, Zusammenarbeit sowie Krisen- und Konfliktsituationen. Er legt viel Wert auf wertschätzende, strukturierte und lösungsorientierte Ansätze.

WARENKORB