Kompakt-Weiterbildung Modul III „Herausfordernde Führungssituationen wirksam meistern“
19.11.2024

– ausgebucht –

Artikelnummer: 0020-MP-2 Kategorie

ab 980,00  zzgl. MwSt.

Anzahl Zugänge? Kaufen Sie einen Zugang nur für Sie selbst. Oder für eine Gruppe.

Kompakt-Weiterbildung  „Wirksam führen können“
(3 Module à 2 Tage – Einzelbuchung ist möglich)

Sie sind Führungskraft in der Druck- und Medienbranche, wollen in Ihrer Führungsarbeit wirksam sein und als Führungs-Persönlichkeit akzeptiert werden. Neben Ihrer technischen und fachlichen Kompetenz ist es für Sie sehr wichtig mit Menschen förderlich umzugehen und diese auch in anspruchsvollen Situationen führen zu können. Dabei wollen Sie die Herausforderungen im Führungsalltag richtig gut bewältigen und Veränderungsprozesse aktiv mitgestalten. Sie orientieren sich an zeitgemäße Formen des Umgangs miteinander und wollen die Zusammenarbeit und Kommunikation partnerschaftlich gestalten.

Modul III: „Herausfordernde Führungssituationen wirksam meistern“

Ob Sie Konflikte oder schwierige Situationen erleben, können Sie nicht wählen. Aber wie Sie mit Konflikten und schwierigen Situationen umgehen, liegt in Ihrer Hand. Dafür braucht es gute Vorbereitung und Training. Wandel und Veränderung sind beständig. Entscheidend ist der Umgang damit – auch mit den Ängsten, Unsicherheiten der Mitarbeiter und den Widerständen im Team. In diesem Modul kümmern wir uns um diese anspruchsvollen Themen.

INHALTE

  • Herausfordernde Führungssituationen erkennen und wirksam bearbeiten
  • Was sind Konflikte und wodurch entstehen Konflikte?
  • Konfliktarten und Eskalations-Dynamiken: Wie erkenne ich Konflikte rechtzeitig?
  • Konstruktiver Umgang mit Konflikten und schwierigen Herausforderungen
  • Worauf kommt es an bei technischen und organisatorischen Veränderungen (z.B.: 5S, Shopfloor, Lean, neues Schichtmodell etc.)
  • Womit organisiere ich Lernprozesse bei Mitarbeitern und im Team?
  • Wie gehe ich sinnvoll mit Ängsten und Widerständen bei Veränderungen um?

LERNZIELE

  • Sie lernen praxisnah und zeitgemäß ihre Führungsrolle wahrzunehmen und in Ihrer anspruchsvollen betrieblichen Führungsarbeit wirksam zu sein.
  • Dabei werden Sie als Führungs-Persönlichkeit souveräner und können eine motivierende Arbeitsatmosphäre im Team gestalten.
  • Ebenso lernen Sie Kommunikation und Zusammenarbeit zu fördern, auch über die eigenen Abteilungsgrenzen hinaus.
  • Darüber hinaus setzen Sie sich mit dem konstruktiven Umgang in Konflikten und Veränderungs-prozessen auseinander und erlernen dafür praxiserprobte und hilfreiche Tools.

IHR NUTZEN

  • Sie verstehen die wichtigsten Konfliktursachen und Konfliktdynamiken
  • Sie lernen Konflikte rechtzeitig zu erkennen, anzusprechen und zu regeln
  • Sie können mit Konflikten im Team und zwischen Teams konstruktiv umgehen
  • Sie erkennen in Konflikten das Entwicklungspotenzial und können es nutzen
  • Sie trainieren die zielgerichtete Bearbeitung schwieriger Führungssituationen
  • Sie können technische und organisatorische Veränderungsprozesse gestalten und
  • im Team Ängste und Widerstände gegenüber Veränderungen konstruktiv überwinden

Online

VORAUSSETZUNGEN

Aktive Teilnahme an allen 3 Modulen. Bereitschaft zur (Selbst)Reflexion und Erfahrungsaustausch. Persönliche Motivation sich als Persönlichkeit und als Führungskraft weiterzuentwickeln.

Das Seminar findet Online statt. Sie benötigen einen Rechner mit Internetanbindung, Lautsprecher und Mikrofon sowie optional einer Webcam. Das Seminar wird mit dem Videokonferenzsystem Zoom durchgeführt. Hier finden Sie die Systemanforderungen. Die Zugangsdaten finden Sie nach der Buchung des Seminars im geschlossenen Bereich unter „Meine Seminare“.

ZIELGRUPPE

Führungskräfte, Geschäftsführer und Geschäftsführerinnen

DAUER

2 Tage, 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr

TERMINE

  • 19.11.2024, 09:00 Uhr
  • 20.11.2024, 09:00 Uhr

IHR REFERENT | IHRE REFERENTIN

Portraitfoto von Jürgen Schmidt-Hillebrand
Jürgen Schmidt-Hillebrand

Seit über zwei Jahr­zehnten arbeitet Jürgen Schmidt-Hille­brand als Coach und Berater in unter­schied­lich­sten Bereichen in Wirtschaft und Gesell­schaft. Dabei ver­trauen ihm Menschen in verant­wortlichen Positionen ihre Themen, Sorgen und Heraus­forderungen an.

WARENKORB