Künstliche Intelligenz in der Druck- und Medienindustrie
17.04.2023

Artikelnummer: 0002-MP-1 Kategorie

ab 490,00  zzgl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen

Anzahl Zugänge? Kaufen Sie einen Zugang nur für Sie selbst. Oder für eine Gruppe.

KI ist ein zentrales Thema im digitalen Zeitalter und steht mittlerweile bei vielen Unternehmen auf der Tagesordnung. Doch was bedeutet das nun genau für die Unternehmen der Druck- und Medienindustrie? Was kann KI eigentlich? Und welche Hürden gilt es, zu überwinden? Unsere Einführung soll Ihnen die Chancen der künstlichen Intelligenz aufzeigen und die Unternehmen der Druck- und Medienindustrie ermutigen, diese auch zu ergreifen.

INHALTE

  • Einführung: Was ist künstliche Intelligenz?
  • Wachstumsmarkt: Was den Einsatz der Technologie beflügelt und warum KI als Schlüsseltechnologie gesehen wird
  • Teilbereiche: Was gehört zu KI?
  • Einsatzgebiete: KI im Alltag und in der Wirtschaft, Einsatzgebiete in der Druck- und Medienindustrie
  • KI in Unternehmen integrieren
  • Verantwortung und Sicherheit

LERNZIELE

Sie gewinnen in diesem Seminar einen praxisnahen Einblick in die KI-Thematik.

IHR NUTZEN

  • Sie erfahren, was hinter dem Begriff KI steckt.
  • Als Entscheider und Entscheiderin wissen Sie, wie Sie KI in der Praxis einsetzen können, um Wettbewerbsvorteile zu schaffen.

Online

VORAUSSETZUNGEN

Das Seminar findet Online statt. Sie benötigen einen Rechner mit Internetanbindung, Lautsprecher und Mikrofon sowie optional einer Webcam. Das Seminar wird mit dem Videokonferenzsystem Zoom durchgeführt. Hier finden Sie die Systemanforderungen. Die Zugangsdaten finden Sie nach der Buchung des Seminars im geschlossenen Bereich unter „Meine Seminare“.

ZIELGRUPPE

Entscheiderinnen und Entscheider, Manager und Managerinnen sowie Mitarbeitende, die Data-Science-Ansätze zur Datenwertschöpfung verstehen möchten.

DAUER

1 Tag, 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr

TERMINE

  • 17.04.2023, 09:00 Uhr

IHR REFERENT | IHRE REFERENTIN

Michael Becker
Michael Becker

Über 25 Jahren Erfahrung in der Druck- und Medienindustrie als Macher, Coach und Berater, sowie langjährige Lehrtätigkeiten an Universitäten und Bildungsinstituten, machen ihn zum Profi, Fachwissen zielgruppengerecht und praxisnah zu vermitteln. Michael Becker ist Leiter der Akademie Druck- und Medien Nord-West und Mitglied in Prüfungsausschüssen für Mediengestalter, Industriemeister Druck und Medienfachwirte.

WARENKORB