Unternehmenswerte sichern und Kosten optimieren
06.09.2024

Artikelnummer: 24-0103-MP-1 Kategorie

ab 490,00  zzgl. MwSt.

Anzahl Zugänge? Kaufen Sie einen Zugang nur für Sie selbst. Oder für eine Gruppe.

Der Themenkomplex der Unternehmenssicherheit umfasst die Maßnahmen, die ein Unternehmen ergreift, um seine wertvollen Vermögenswerte, Informationen, Mitarbeiter und Infrastruktur vor Bedrohungen zu schützen. Dies meint sowohl die physische als auch die digitale Sicherheit. Damit ist die Unternehmenssicherheit als Ganzes ein umfassendes und komplexes Feld, das eine ganzheitliche Herangehensweise erfordert. Die Kooperation und das Briefing aller Mitarbeiter sind entscheidend für den Erfolg der Sicherheitsmaßnahmen.

INHALTE

  • Haftungsrisiken
  • Finanzierung & Liquidität
  • Substanzsicherung
  • Energiesicherheit
  • Cyber-Sicherheit

LERNZIELE

Sie lernen u.a. Haftungs- und substanzielle Risiken kennen, die den Bestand Ihres Unternehmens bedrohen können und wie Sie diesen effektiv vorbeugen können.

IHR NUTZEN

  • Haftungsrisiken eliminieren
  • Energiekosten senken
  • Liquidität sicherstellen
  • Unternehmenswerte sichern

Online

VORAUSSETZUNGEN

Das Seminar findet Online statt. Sie benötigen einen Rechner mit Internetanbindung, Lautsprecher und Mikrofon sowie optional einer Webcam. Das Seminar wird mit dem Videokonferenzsystem Zoom durchgeführt. Hier finden Sie die Systemanforderungen. Die Zugangsdaten finden Sie nach der Buchung des Seminars im geschlossenen Bereich unter „Meine Seminare“.

ZIELGRUPPE

(Gesellschafter-)Geschäftsführer

DAUER

3 Stunden, 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

TERMINE

  • 06.09.2024, 10:00 Uhr

IHR REFERENT | IHRE REFERENTIN

Aylin Akar
Aylin Akar

Seit 2019 unterstützt Aylin Akar ihre Mandanten als Beraterin und Trainerin in den Bereichen Finanzanlagen, betriebliche Versorgungssysteme sowie Unternehmenssicherheit (Versicherungsfachfrau § 34d und Finanzanlagenfachfrau § 34f).

Daniel Funke-Kaiser
Daniel Funke-Kaiser

Als Spezialist für Versorgungskonzepte – der Erstellung effizienter betrieblicher Vorsorgelösungen unter Berücksichtigung staatlicher Förderungen – widmet sich Daniel Funke-Kaiser (Versicherungskaufmann, Master of Laws – Versicherungsrecht, Spezialist bAV) seit ca. 15 Jahren nicht nur der Beratung von Mandanten, sondern gibt sein Wissen auch gern als Trainer weiter.

WARENKORB