Midjourney: Text-zu-Bild-Generierung durch künstliche Intelligenz – Einsteigerkurs für Kreative
12.07.2024

Artikelnummer: 1001-MG-1 Kategorie

ab 175,00  zzgl. MwSt.

Anzahl Zugänge? Kaufen Sie einen Zugang nur für Sie selbst. Oder für eine Gruppe.

Aktuell der letzte Schrei: Die künstliche Intelligenz. Doch welchen Platz Sie hat im Arbeitsablauf eines Medienschaffenden? Mit Midjourney kann nicht nur beeindruckendes fotografisches Bildmaterial in Sekunden anhand eines Textes erschaffen werden sondern auch Logoideen, Layouts oder Verpackungsentwürfe als kreative Grundlage zur weiteren Verarbeitung. Erlernen Sie mit uns den Umgang mit ihrem neuen grafischen Assistenten!

INHALTE

  • Umgang mit Discord und Midjourney
  • Grundlagen zum Prompt Engineering
  • Erstellen von unterschiedlichem Bildmaterial von Logo über Foto bis Layoutidee
  • Prompts automatisiert generieren mit ChatGPT
  • Überblick alternativer KI-Modelle: Adobe Firefly, Stable Diffusion
  • Videomaterial mit KI generieren: Modelle und Möglichkeiten

LERNZIELE

Sie können unterschiedlichstes Bildmaterial zur Weiterverarbeitung in ihrem grafischen Produktionsablauf in kürzestes Zeit generieren.

IHR NUTZEN

  • Sie können durch die richtige Sprachwahl Bildmaterial treffgenau generieren lassen.
  • Sie erhalten Sicherheit im Umgang mit der Arbeistweise von Text-zu-Bild KI.
  • Sie wissen wie Bewegtbildmaterial durch Künstliche Intelligenz generiert werden kann.

Online

VORAUSSETZUNGEN

Das Seminar findet Online statt. Sie benötigen einen Rechner mit Internetanbindung, Lautsprecher und Mikrofon sowie optional einer Webcam. Das Seminar wird mit dem Videokonferenzsystem Zoom durchgeführt. Hier finden Sie die Systemanforderungen. Die Zugangsdaten finden Sie nach der Buchung des Seminars im geschlossenen Bereich unter „Meine Seminare“.

ZIELGRUPPE

Fachkräfte und Auszubildende ab dem ersten Ausbildungsjahr sowie Quereinsteiger

DAUER

3 Stunden, 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

TERMINE

  • 12.07.2024, 09:00 Uhr

IHR REFERENT | IHRE REFERENTIN

Tom Valk

Tom Valk hat seine Leidenschaft für Gestaltung und Computer durch ein Studium am Fachbereich Design der Fachhochschule Münster zum Beruf gemacht. Seit mittlerweile 10 Jahren unterrichtet er als Dozent mit dem Schwerpunkt Medienproduktion beim Verband Druck + Medien Nord-West – mit Begeisterung.

WARENKORB