Office in Medienunternehmen: Microsoft Word – Grundlagen
29.09.2022

Artikelnummer: 0803-MG-1 Kategorie

ab 350,00  zzgl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen

Anzahl Zugänge? Kaufen Sie einen Zugang nur für Sie selbst. Oder für eine Gruppe.

Für die Büro- und Kundenkommunikation wird Know-how in klassischer Office-Software und insbesondere in MS Word vorausgesetzt. Dieses Praxis-Training vermittelt auf verständliche Art und Weise die verschiedenen grundlegenden Funktionen von MS Word. Der Kurs befähigt Sie, das Tool in Ihrem beruflichen Kontext effektiv nutzen zu können, so dass sich die Fertigkeiten im Daily Office Bereich nachhaltig verbessern.

INHALTE

  • Grundfunktionen, Benutzeroberfläche
  • Seitenränder
  • Metazeichen
  • Absatz, Stilvorlagen, Mustervorlagen
  • Textfeld, Tabellen
  • gemeinsame Dokumentennutzung und Änderungsverfolgung

LERNZIELE

  • Sie erlernen die zentralen Basisanwendungen zur unmittelbaren Anwendung nach dem Seminar. Sie werden in der Lage sein zielgerichteter die betriebsinterne Datenerfassung durchführen, z.B. um Korrespondenz, Memos, Notizen oder Protokolle zu erstellen.

IHR NUTZEN

  • Sie lernen das Programm MS Word in seinen Grundfunktionen kennen
  • Sie lernen Ihre Office Dokumente mit Stilvorlagen zu gestalten
  • Sie können Beispiele aus Ihrer beruflichen Praxis einbringen

Online

VORAUSSETZUNGEN

Kenntnisse und Fertigkeiten im Bedienen von Computern

Das Seminar findet Online statt. Sie benötigen einen Rechner mit Internetanbindung, Lautsprecher und Mikrofon sowie optional einer Webcam. Das Seminar wird mit dem Videokonferenzsystem Zoom durchgeführt. Hier finden Sie die Systemanforderungen. Die Zugangsdaten finden Sie nach der Buchung des Seminars im geschlossenen Bereich unter „Meine Seminare“.

ZIELGRUPPE

Mitarbeiter:innen aus Medienunternehmen, die mit interner und/oder externer Kommunikation (Kunden, Lieferanten) betraut sind und ansprechend gestaltete Dokumente erstellen möchten.

DAUER

1 Tag, 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

TERMINE

  • 29.09.2022, 09:00 Uhr

IHR REFERENT | IHRE REFERENTIN

Werner A. Schöffel
Werner A. Schöffel

Werner A. Schöffel versteht sich als Vermittler und Impulsgeber in einem sich stetig wandelnden Berufsfeld. Er verfügt über einen 45jährigen beruflichen Werdegang in der Medienbranche und ist zusätzlich an der Schnittstelle zur Bildenden Kunst tätig. Inhaltlicher Schwerpunkt seiner Beratungs- und Trainertätigkeit sind vielfältige Medienproduktionen (Print/Digital).

WARENKORB