Plastizität und 3D in Illustrator – oder ist die Erde flach?
08.08.2022

Artikelnummer: 0206-MG-2 Kategorie

ab 175,00  zzgl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen

Anzahl Zugänge? Kaufen Sie einen Zugang nur für Sie selbst. Oder für eine Gruppe.

Sie möchten Grafiken mit Tiefgang und eine räumliche Darstellung erreichen? Sie wollen einfaches 3D ohne Vorwissen und komplizierte Programme erzeugen? Illustrators eingebaute Funktionen halten dafür Überraschendes bereit: Reizen Sie die passenden Funktionen aus, machen Sie Ihre Grafiken plastisch und überraschen mit neuen Gestaltungsansätzen. Hier erfahren Sie, wie es geht: 180 Minuten Training, die Sie schnell weiterbringen!

INHALTE

  • Plastizität mit der Angleichen-Funktion
  • Licht und Schattenkanten gezielt einsetzen
  • Das Gitter-Werkzeug für plastische Farbgebung
  • 3D-Effekt-Werkzeuge, Umgang mit den Optionen
  • Texturen und Oberflächen zuweisen

LERNZIELE

Mit diesem Kurzseminar erweitern Sie Ihr Wissen, nehmen Tipps und Tricks mit und lernen neue Programme kennen. 180 Minuten Training, die Sie schnell weiterbringen!

IHR NUTZEN

Sie lernen ohne Spezialwissen und teure Zusatztools plastische Grafiken zu erstellen.

Online

VORAUSSETZUNGEN

Grundkenntnisse in Illustrator

Das Seminar findet Online statt. Sie benötigen einen Rechner mit Internetanbindung, Lautsprecher und Mikrofon sowie optional einer Webcam. Das Seminar wird mit dem Videokonferenzsystem Zoom durchgeführt. Hier finden Sie die Systemanforderungen. Die Zugangsdaten finden Sie nach der Buchung des Seminars im geschlossenen Bereich unter „Meine Seminare“.

ZIELGRUPPE

Fachkräfte und Auszubildende ab dem zweiten Ausbildungsjahr

DAUER

3 Stunden, 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

TERMINE

  • 08.08.2022, 09:00 Uhr

IHR REFERENT | IHRE REFERENTIN

Frank Framke

Frank Framke ist begeisterter Trainer der Akademie Druck + Medien des VDM Nord-West. Er bietet seit 20 Jahren Seminare im Bereich der Aus- und Weiterbildung für die Medienbranche an, sein Fokus liegt auf Softwareschulungen im Bereich Prepress. Zusätzlich ist er im Prüfungsausschuss der IHK aktiv.

WARENKORB